30.09.2016

Doktorandenseminar mit Prof. Dr. Christian Ringle

Prominenter Besuch am Herman Hollerith Zentrum in Böblingen. Mit Prof. Dr. Christian Ringle unterstützt ein renommierter Forscher das Doktorandenprogramm des HHZ.

Prof. Dr. Christian Ringle zählt nach unterschiedlichen Rankings und Impact-Messungen zu den einflussreichsten Wissenschaftlern in der Marketing-, Management- und MIS-Forschung. Seine Forschungsarbeiten sind v.a. mit der Weiterentwicklung der Forschung zu PLS-basierten Strukturgleichungsmodellen verbunden und wurden u.a. in MIS Quarterly, Long Range Planning, Information Systems Research, Organizational Research Methods, Industrial Management & Data Systems, Journal of International Management, Journal of Interactive Marketing, European Business Review, Journal of Business Research, Advances in International Marketing, Journal of Marketing Theory and Practice und im Journal of the Academy of Marketing Science publiziert.

Das Doktorandenseminar am HHZ befasste sich mit der Anwendung von Strukturgleichungsmodellen in der Wirtschaftsinformatik und der Nutzung von Smart PLS für die Auswertung und Evaluation entsprechender Daten. Dabei zielt das Doktorandenseminar darauf ab, die methodische Kompetenz der HHZ-Doktoranden zu erweitern sowie den Publikationsoutput des Lehr- und Forschungszentrums in relevanten Konferenzen und Journals zu erhöhen.