Hochschule Reutlingen

M. Sc. Digital Business Management­

Beruf und Studium? Mache einfach Beides!

Das Masterprogramm Digital Business Management ist dual und an der Schnittstelle zwischen Management und IT positioniert. Dies bietet eine berufsbegleitende und wissenschaftlich fundierte Qualifizierung auf höchstem Niveau. Unsere Alumni bauen ein lebenslanges Netzwerk mit Peers aus Unternehmen wie Accenture, Bosch, Hewlett-Packard Enterprise, IBM, KPMG, Mercedes-Benz, MHP, Microsoft, Porsche, SAP, Siemens und vielen anderen auf. 

 

Deine Vorteile! 

Der Praxisbezug des Programms ist sehr hoch. Executives aus Partnerunternehmen werden direkt in die Lehre eingebunden. Das hat Einfluss auf die Qualität. Die Top-Rankings der Fakultät Informatik sprechen für sich. Master bedeutet aber auch wissenschaftlicher Anspruch! Erkenntnisse aus der Spitzenforschung werden kontinuierlich eingebunden. Das Studium ist modular aufgebaut. Entscheide selbst, welche Inhalte Du vertiefen willst. Das HHZ bietet Dir dafür einen High End Standort mit moderner Ausstattung und Laboren. Durch die vollständige Blockbildung lässt sich das Studium optimal in den Job integrieren. Und wir lernen anders! Klausuren gibt es kaum. Der Fokus liegt auf projektorientierter Lehre und „Learning by Doing“. 

 

 

 

Daten

Regelstudienzeit: 4 Semester

Abschluss: Master of Science

Beginn: Wintersemester

Voraussetzungen

Bachelorstudium mit 15 Credits BWL Anteilen

Partnerunternehmen 

Studium

ECTS: 90 

Lehrsprache: Deutsch/Englisch 

Campus: Böblingen 

Alle Eckdaten

Studiendauer

4 Semester

Studienplätze

20

Studienbeginn

Wintersemester - Anfang Oktober

Studienort

Campus Böblingen, Herman Hollerith Zentrum 
Danziger Str. 6, 71034 Böblingen 

Bewerbungsfrist

15. Juli

Zulassungsvoraussetzungen

  • Bachelorstudium mit mindestens 15 ECTS BWL-Anteilen
  • Bewerber mit einem 180 ECTS Bachelor können 30 ECTS durch Angleichungsleistungen erwerben
  • Zusage eines Partnerunternehmens für das duale Studium 

Abschluss

Master of Science

Kosten

Eine Information zu den Teilnahmegebühren ist auf Anfrage erhältlich bei der Knowledge Foundation 

Der Studiengang M.Sc. Digital Business Management 

Digital Business Management ist ein Weiterbildungsprogramm für Professionals. Der Master of Science ist dual, praxisorientiert und an der Schnittstelle zwischen Management und IT positioniert. Digital Business Management umfasst ein hochwertiges und berufsbegleitendes Studium zu Kernthemen der digitalen Transformation. Für Professionals bietet das Programm eine berufsbegleitende und wissenschaftlich fundierte Weiterbildung auf höchstem Niveau. Teilnehmer bauen ein lebenslanges Netzwerk mit Peers aus unterschiedlichen Unternehmen auf. 

Das Masterprogramm legt den Grundstein für eine erfolgreiche Navigation durch den digitalen Wandel. Das Studium behandelt die Gestaltung von Digitalstrategien sowie die damit verbundene Nutzung digitaler Technologien. Neueste Entwicklungen in Software- und IT-Management, Cloud Computing, KI und IoT sind Bestandteil des Studienprogramms. Die Digital Business Week führt unsere Studierenden zu digitalen Hot Spots ins Ausland. 

Dein Modulplan baut das Studium der Digitalen Transformation logisch von den Grundlagen bis zur Thesis auf. Die Essentials geben Dir einen Einstieg und legen die Grundlage für die Gestaltung von Digitalstrategien. In Sachen Informatik erfolgt in Enterprise Architecture Management eine Analyse und Integration von Business- und IT-Architektur. Durch Software- und Datenprodukte wird die Strategie operationalisiert. Wahlmodule zu AI, Big Data, Startups und die Digital Business Week vertiefen die von Dir gewünschten Schwerpunkte. 

Wahlmodule: Artificial Intelligence, Big Data Management & Analytics, Entrepreneurship & Innovation, Online Marketing, Social Media & eCommerce, Digital Business Week 

Dual integriert. Studium und Job? Hier geht Beides! 

Der M.Sc. Digital Business Management ist voll in eine berufliche Tätigkeit integriert. Ein duales Partnerunternehmen ist Voraussetzung für die Zulassung zum Studienprogramm. Die Knowledge Foundation unterstützt mit offenen Stellenangeboten bei der Findung geeigneter Partner. Blockveranstaltungen ermöglichen wenige Phasen mit intensiven Ganztagesvorlesungen während des Semesters.  

Herman Hollerith Zentrum

Dein Studienort ist das Herman Hollerith Zentrum (HHZ) in Böblingen, das Lehr- und Forschungszentrum der Fakultät Informatik. Das HHZ ist gut vernetzt in die wirtschaftsstarke Region, wovon Du als Student:in direkt profitierst: Du kannst auf technische Ressourcen der beteiligten Partner zurückgreifen und neue Labore und Softwareangebote werden in enger Abstimmung mit den beteiligten Unternehmen entwickelt und realisiert. 

 

Und nach dem Studium?

Treibe Deine Karriere

Das Studienprogramm M.Sc. Digital Business Management ist Dein dualer Karriere-Booster für attraktive Jobangebote rund um die Digitale Transformation. Dabei hast Du die Auswahl aus einer Vielzahl von Unternehmen: Beratungsunternehmen, IT-Anbieter, Großunternehmen, Mittelstand oder Start-Ups, Deine Expertise ist in allen Unternehmensbereichen gefragt, denn der digitale Wandel geht an keinem Unternehmen vorbei. 

Startup Centre for Entrepreneurship Container Hochschule Reutlingen

Start-up gründen

Der Masterstudiengang Digital Business Management vermittelt das notwendige Know-How, um ein Startup zu gründen oder erfolgreich Innovationsprojekte in etablierten Unternehmen zu absolvieren. Ergänzend bietet das Center for Entrepreneurship hier an der Hochschule Unterstützung vom Zugang zu Experten und Investoren bis hin zu Büroflächen zum direkten Durchstarten! 

Forschung und Promotion

Nach deinem Master-Studium am HHZ hast Du auch die Möglichkeit zur anschließenden Promotion. Wissenschaftliche Forschung, die Teilnahme an aktuellen Forschungsprojekten, die Verfolgung eigener Forschungsarbeiten und die enge Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten im In- und Ausland – das HHZ bietet Dir dafür alle Voraussetzungen und begleitet Dich gerne bei diesem Weg. 

Jobportal der Knowledge Foundation

 

JOBPORTAL

Center for Entrepreneurship

Das Center for Entrepreneurship ist die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Themen Innovation, Unternehmertum und Gründung. Mit vielfältigen Angeboten kannst Du Dich mit dem Thema Start-up Gründung vertraut machen. Die Mitarbeiter:innen informieren bzw bieten Angebote zu folgenden Themen an:

  •     Beratung zum Thema GRÜNDEN
  •     Seminare
  •     Gründerevents
  •     Beratung und Begleitung von START-UPS

 

Center for Entrepreneurship

Forschung

Die Fakultät Informatik befasst sich bei ihren Forschungen mit einer Vielzahl von wissenschaftlichen Themen mit hohem Praxis- und Anwendungsbezug. Wir arbeiten dabei oft mit namhaften anderen Forschungsinstitutionen und Unternehmen zusammen. Unsere Forscherinnen und Forscher verfügen auf ihrem Gebiet über ein hohes Know-how und stehen auch für inhaltliche Fragen zur Verfügung.

Zur Forschungsübersicht

 

Promotion

Als Masterabsolvent:in hast Du die Möglichkeit zur Promotion, seit 2022 sogar direkt hier an der Fakultät: Als Mitglied im Promotionsverband Baden-Württemberg hat die Hochschule Reutlingen die Befugnis, Promovierende im Fach Informatik eigenständig zu betreuen. Darüber hinaus sind kooperative Promotionen an verschiedenen Hochschulen im In- und Ausland möglich.

Forschungsschwerpunkte

  • Computerassistierte Medizin
  • Digitale Transformation
  • Mobility
  • Applied Machine Learning

Ich komme sehr gerne nach Böblingen. Die Leute mit denen man hier zusammen arbeiten kann, die Professoren und Inhalte sind so gut und überzeugend, dass ich mich doch immer gerne ins Flugzeug setze um hier zu studieren. 

 

Sven Sommer, Head of Box@Fressnapf 

Mit dem Beruf lässt sich das Masterstudium nicht nur gut vereinbaren, sondern das eine ergänzt das andere ideal. Da ich meine Kunden verstehen muss und diese sich sehr intensiv mit digitalen Themen beschäftigen, kann ich die Studieninhalte direkt anwenden. 

 

Nathalie Hasreiter, Senior Managing Consultant, IBM Deutschland 

Mein Bachelorstudium International Business Administration hatte relativ wenige Informatikanteile. Um mein Wissen auch in diesem Bereich zu verbessern, habe ich eine Kombination gesucht, die sich sowohl intensiv mit Management, als auch mit der IT beschäftigt. 

 

Daniel Kranz, Strategy Consultant, TLGG Consulting 

 

 

Fragen?

Deine persönliche Studienberatung ist gerne für Dich da!